Vernetzt

Nichts versäumen und informiert sein: Gut vernetzt untereinander, mit Einzelnen, Initiativen, Projekten und Institutionen ist baf e.V. Teil einer aktiven Frauen_bewegung. Was uns eint, ist Leidenschaft für Frauen_geschichte(n) und das Ziel, Welt feministisch zu verändern.

Darüber hinaus durchforsten wir immer wieder das Netz und aktualisieren gezielt unsere Linktipps. Über passende Vorschläge freuen wir uns.

Netzwerke(n)

  • i.d.a. e.V.
    Dachverband deutschsprachiger Frauen-/ Lesbenarchive, -bibliotheken und -dokumentationsstellen.
  • Deutsches digitales Frauenarchiv
    Bis zum November 2018 entsteht ein Internetportal zur Frauenbewegung, über das zentral auf die Bestände der deutschsprachigen Frauen-/ Lesbenarchive, -bibliotheken und -dokumentationsstellen zugegriffen werden kann. baf e.V. ist Teil dieses Projekts.
  • Miss Marples Schwestern
    Netzwerk zur Frauengeschichte vor Ort.
  • Frauen & Geschichte Baden-Württemberg e.V.
    Verstärkt die Präsenz von Frauen in Geschichtsforschung und -vermittlung.
  • LSBTTIQ in Baden und Württemberg
    Projekt Erforschung Lebenswelten, Repression und Verfolgung im Nationalsozialismus und in der Bundesrepublik Deutschland mit Schwerpunkt Landesgeschichte Baden und Württemberg der Universität Stuttgart.
  • Forschungsinstitut tifs
    Unabhängiges sozialwissenschaftliches Institut in Tübingen mit Schwerpunkt in der Gender- und Diversity-Forschung.
  • Frauenbuchladen THALESTRIS
    Fachbuchhandlung in Tübingen und Ort der Vernetzung mit feministischen, emanzipatorischen und lesbisch-queeren Büchern vor Ort und online. Raum für Kommunikation, Diskussion und zum Schmökern.
  • Frauennetzwerk 8. März Tübingen
    Netzwerk Tübinger Frauengruppen, Organisationen, Partei- und Einzelfrauen_.
  • Freies Radio Wüste Welle
    Frauen_redaktionen im Freien Radio Wüste Welle in Tübingen.
  • Netzwerk LSBTTIQ Baden-Württemberg
    Das Landesnetzwerk Baden-Württemberg ist ein überparteilicher und weltanschaulich nicht gebundener Zusammenschluss von lesbisch-schwul-bisexuell-transsexuell-transgender-intersexuell und queer (LSBTTIQ) Gruppen, Vereinen und Initiativen.
  • Aktionsbündnis „Walpurgisnacht-Demo“
  • Queere Hochschulgruppe Tübingen
    Vernetzung, Austausch, Unterstützung und Aktionen.
  • #Rotlichtaus
    Der Landesfrauenrat Baden-Württemberg und die Frauen von Sisters e.V., sorgen dafür, dass es im ganzen Land eine Botschaft gegen den Sexkauf gibt.

Linktipps

  • Haus der FrauenGeschichte
    Im Haus der FrauenGeschichte in Bonn findet sich eine Ausstellung, die die Geschichte seit ihren frühgeschichtlichen Anfängen vor über 40.000 Jahren aus einer frauengeschichtlichen Perspektive beleuchtet.
  • Landesfrauenrat Baden-Württemberg
    Arbeitsgemeinschaft der Frauenverbände und politische Interessensvertretung der Frauen in Baden-Württemberg.
  • Frauen*ProjekteZentrum
    Frauen- und Mädchenprojekte unter einem Dach. Gemeinsam ist das Ziel, Frauen und Mädchen in ihrer Selbstbestimmung zu fördern und sich für ihre Gleichberechtigung einzusetzen.
  • Mädchen*treff Tübingen
    Bildungs-, Beratungs- und Freizeitangebote für Mädchen*, Mädchen*InformationsZentrum, Vernetzung von Multiplikatorinnen*.
  • Gunda Werner Institut
    Das Gunda-Werner-Institut für Feminismus und Geschlechterdemokratie in der Heinrich-Böll-Stiftung.
  • Fembio – Frauen-Biografieforschung
    FemBio-Datenbank verzeichnet über 30.000 Frauenbiografien.
  • Katalog des i.d.a-Dachverbands
    Der META-Katalog ermöglicht eine zentrale Suche in den Beständen der Einrichtungen von i.d.a., dem Verband von mehr als 30 Frauen-/ Lesbenarchiven und -bibliotheken.
  • Queerstory Ilona Scheidle
    Queer-feministische Geschichtswerkstätten, Workshops, Vorträge und Veranstaltungen.
  • Frauen auf Reisen
    Reisen, Wanderungen und Exkursionen von Frauen für Frauen.